Close

Banknoten Der Östlichen Deutschland Il y a 12 produits.

Die sowjetischen Behörden schaffen die ostdeutsche Mark in ihrer Beschäftigungszone. Von 1949 bis 1990 trägt die Währung die aufeinander folgenden Namen von Deutsche Mark? von 1949 bis 1964 (verschieden von Deutsche Mark Westdeutschlands) von Mark der Deutschen Notenbank? von 1964 bis 1967 und von Mark der die DDR? (Ostmark?) von 1967 bis 1990. Am 1. Juli 1990 wird die Währungsunion mit Deutsche Mark der BRD an Parität von für einen verwirklicht, und die ostdeutsche Mark wird aufgegeben. Diese Entscheidung hat eine sehr deutliche überschätzung der ostdeutschen Mark impliziert
Résultats 1 - 12 sur 12.
Résultats 1 - 12 sur 12.
Close