Der US-Dollar ist die am meisten im internationalen Handel Währung verwendet. Offiziell wurde die nationale Währung der Vereinigten Staaten im Jahre 1792 Entdecken Sie den legendären Geschichte des Greenback bis heute.

 

Un dollar américain des Etats-Unis

 

Präsentation des Dollars

Kanada über Taiwan oder Australien, der US-Dollar auch als "US-Dollar" ist der Name der Währung mehreren Ländern auf der ganzen Welt. Dies ist die am häufigsten verwendete Währung in den Devisenmarkt in der Welt und die zweite Bargeldumlauf, nachdem der Euro seit Dezember 2006.

 

 

Eigenschaften

Die berühmten grünen Noten der Federal Reserve werden gedruckt und im Schnitt 1, 2, 5, 10, 20, 50 und 100 Dollar ausgestellt. Auf jeder der Tickets sind allegorische Figuren in der Geschichte der Vereinigten Staaten Stirnseite und einem Gebäude oder Zahl Emblem.

Für die Banknote:

 

  • 1$, George Washington
  • 2$, Thomas Jefferson
  • 5$, Abraham Lincoln
  • 10$, Alexander Hamilton
  • 20$, Andrew Jackson
  • 50$, Ulysses S. Grant
  • 100$, Benjamin Franklin.
 
 

Etymologie

Der Name "Dollar" ist aus dem Namen einer anderen Währung abgeleitet als "thaler". Sehr aus dem fünfzehnten Jahrhundert unter dem Habsburger Reich und die Welt, dieser Währung Ausbreitung in Lateinamerika, wo er nahm den Namen "dólar" verwendet. Als die Vereinigten Staaten gewann ihre Unabhängigkeit im Jahre 1776 wählten sie den Dollar für die Landeswährung.
Der Ursprung des $ -Zeichen ist der Gegenstand vieler Debatten. Offensichtlich wird das Symbol aus dem Namen "Spanish Säule Dollar" und der spanischen Wappen mit zwei Spalten, die auf den Silber-Dollar erschienen abgeleitet.

 

Die Geburt des Dollars

Vor dem Unabhängigkeitskrieg, wurden verschiedene Währungen durch den amerikanischen Kolonien einschließlich der spanischen Dollar, Französisch louis oder Teile von Einzelpersonen verwendet.
Am 2. April 1792 hat die Continental Congress das "Mint Act", ein Gesetz zur Einführung einer neuen Währung: den Dollar. Die Vereinigten Staaten werden dann das erste Land, ein Währungssystem mit dem Dollar als Referenzwährung zu verabschieden. Es ist in Philadelphia im Jahre 1973, dass die ersten Münzen geprägt wurden. Wie für die erste Greenbacks, erschienen sie nach dem Gesetz vom 17. Juli 1861.


Es ist im Jahre 1864 qu'apparue das berühmte Motto "In God We Trust" auf der 2-Cent-Münze. Seit 1955 wird sie systematisch auf alle US-Rechnungen gedruckt.

 

Der Dollar heute

Bis heute ist der US-Dollar die wichtigste Reservewährung der Welt eingesetzt. Darüber hinaus ist dies die am häufigsten verwendete Währung im internationalen Handel und die auf dem Markt verarbeitet Hauptwährungstransaktionen.

Die Formel der Tinte verwendet wird geheim gehalten und wird allein durch das Bureau of Engraving and Printing Produkte, bei denen 38 Mio. Tickets pro Tag gefertigt.

Bis April 1991 wurden alle Tickets in Washington, DC gedruckt, um mit der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, wurde ein zweites Büro in Fort Worth, Texas eröffnet.

Sie sammeln weltweit Tickets? Finden Sie Ihr Glück auf unserem Online-Banknote-Shop!